Hortus Fleurie

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:14. Juni 2021
  • Beitrags-Kategorie:Hortus

Beschreibung Hortus Fleurie:

Unseren Garten haben wir vor über 20 Jahren als Naturgarten angelegt. Inspiriert duch das Buch „Permakultur und Naturgarten“ von Markus Gastl möchten wir unseren Garten in einen Hortus verwandeln.

Vorhandene und bisher realisierte Naturmodule:

Pufferzone:

Totholzzaun, Staketenzaun aus Kastanienholz, Totholzhaufen, Reisighaufen, Kompost, Wildbienen“Hotel“, Steinhaufen, Holzkeller, geflochtener Totholztaun, Holzpyramide (stehendes Totholz), Steinpyramide, Grassodenterasse.

Hotspotzone:

Kalkschotterrasen, mageres Staudenhochbeet, Steinpyramide, Steinhaufen, Wildbienennisthilfen, Schattenwiese, Sumpfbeete und Tauchtümpel, begrüntes Gartenhüttendach, begrüntes Garagendach, Wildbienen- und Schmetterlingssaum.

Ertragszone:

Wildobsthecke, Kräuter- und Wildgemüsebeet, „Gemüsebett“, Staudenbeete.

Die nächsten Projekte:

Kartoffelturm, Mondsichelbeet, Schlüssellochbeet, Hochbeete, Wurmfarm, weitere Steinpyramiden

  • Blumen, die ich so gerne mag
  • Petra Grünberg
  • 76593
  • Gernsbach
  • Deutschland
  • 1400
  • petra.gruenberg@web.de
    01795669231
    Facebook

Zur Werkzeugleiste springen