Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumFlora & Fauna: TiereWeichtiereSchnecke
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Schnecke

Hallo liebe Hortusianer und Hortusianerinnen,

könnt ihr diese schöne Schnecke bestimmen?

So eine habe ich noch nie gesehen.

Vielen lieben Dank.

Lieben Gruß Vollblut-Hortusianer Michael

Hochgeladene Dateien:
  • 20220520_214305.jpg
  • 20220520_214252.jpg
  • 20220520_214318.jpg

Das ist diese eingewanderte Weinbergschnecke aus dem Mittelmeerraum, von der ich gLaube, daß sie über kurz oder lang unsere heimische Weinbergschnecke verdrängen wird. Die Tiere leben weniger von verfaulenden Pflanzenteilen, als vielmehr von frischen Blättern und Stengeln und fressen alles kurz und klein. Sie lieben Kräuter und viele unserer heimischen Wildstauden. Sie kriegen reichlich Nachwuchs und werden immer mehr zur Plage.

Ich habe begonnen, sie bei mir abzusammeln, es macht keinen Spaß mehr. Neulich nach einem Regenschauer sah ich drei riesige heimische Weinbergschnecken im Garten und freute mich sehr.

Dorothee hat auf diesen Beitrag reagiert.
Dorothee

Danke liebe Tree12 für deine schnelle Antwort

Also ist das praktisch eine ausländische nicht heimische Weinbergschnecke, ein Neozoon?

Die habe ich nicht bei mir zuhause gefunden, sondern bei mir auf der Arbeit.

Dort finde ich auch Tigerschnegel.

Ja, genau, sie profitiert von der Klimakrise und breitet sich immer weiter aus.

Oh das ist wirklich ein Problem.

Zum Glück habe ich diesen Neozoon noch nicht bei mir zuhause gefunden.

Wie ich schon im Messenger sagte, wenn sie groß genug sind, ab damit in den Kochtopf. 🤪 Nennt man teilweise Selbstversorgung. Spaß beiseite diese Schnecken habe ich auch im Garten und es werden immer mehr. Je natürlicher der Garten wird um so mehr von diesen Weinbergschnecken habe ich.

Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.
Zur Werkzeugleiste springen