Naturschatz Johanniskräuter – Hypericum
Hypericum perforatum

Naturschatz Johanniskräuter – Hypericum

Über 505 Arten aus 36 Sektionen teilen sich den Artennamen. Das gewöhnliche Johanniskraut (Hypericum perforatum) findet als pflanzliches mildes Antidepressia Anwendung und aus den Blüten kann man das Rot-Öl herstellen,…

Weiterlesen Naturschatz Johanniskräuter – Hypericum
Naturschatz Wegeriche – Plantago
Plantago lanceolata

Naturschatz Wegeriche – Plantago

Gefürchtet als Rasenunkraut, bekämpft meist vergebens und verkannt, weil man einige Vertreter in der Küche nutzen kann. Zuerst der Spitzwegerich - Plantago lanceolata ausdauernd im Wuchs, bis zu 50cm Hoch…

Weiterlesen Naturschatz Wegeriche – Plantago
Naturschatz Schafgarben – Achillea
Achillea millefolium

Naturschatz Schafgarben – Achillea

In der Gattung Achillea sind bis zu 200 verschiedene Einzelindividuen vertreten, zuzüglich einiger Zierformen. Gemeine Schafgarbe (Achillea millefolium) ist eine heimische Staude, die man in Gesamteuropa am Wegesrand und in…

Weiterlesen Naturschatz Schafgarben – Achillea
Naturschatz Blaukissen – Aubrieta
Aubrieta

Naturschatz Blaukissen – Aubrieta

Ein Klassiker im Blumenbeet, genügsam, kommt mit sonnigen, heißen und trockenen Standorten zurecht. Wird wieder öfter in Steingärten gesehen. Von den klassischen Blau, über Rot, Lilatönen und Weiß holt man…

Weiterlesen Naturschatz Blaukissen – Aubrieta
Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen