[Weg] Namenloser Balkon

Garten und andere Grünflächen auf dem Weg zum Hortus / Hortanen Habitat
CHX2
Beiträge: 25
Registriert: Do 21. Feb 2019, 12:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

[Weg] Namenloser Balkon

Beitrag von CHX2 »

Ein aktueller Balkonrundgang, diesmal gebe ich sogar den "Erklärbär" ... :mrgreen:



Was blüht momentan?

Wiesenklee (Trifolium pratense)
Magerwiesen-Margerite (Leucanthemum vulgare)
Taubenkropf-Leimkraut (Silene vulgaris)
Kaskaden-Thymian (Thymus longicaulis ssp. odoratus)
Kuckuckslichtnelke (Silene flos-cuculi)
Schnittlauch (Allium schoenoprasum)
Acker-Ringelblume (Calendula arvensis)

Sämtliche Pflanzen wurden übrigens wieder an Ort und Stelle überwintert ... ergo ohne speziellen Winterschutz oder lästige Umräumerei. Sämtliche Pflanzen haben dieses Procedere wiederum bestens überstanden.

Im Nistkasten haben im Frühjahr auch wieder Kohlmeisen gebrütet und ihre Jungen erfolgreich aufgezogen. Vor einigen Tagen sind die Jungen ausgeflogen. Den Nistkasten habe ich heute gereinigt und somit für einen Neubezug wieder hergerichtet.
Benutzeravatar
Erebus
Beiträge: 350
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 09:01
Wohnort: Aubing
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Namenloser Balkon

Beitrag von Erebus »

Schön, Dich wieder zu lesen und best Topic - zu hören
Nicht die Blumen und Bäume,
nur der Garten ist unser Eigentum.
CHX2
Beiträge: 25
Registriert: Do 21. Feb 2019, 12:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Namenloser Balkon

Beitrag von CHX2 »

Was blüht momentan?

Hängepolster-Glockenblume (Campanula poscharskyana)
Strauchbasilikum (Ocimum kiliman. x basilicum)
Wiesenklee (Trifolium pratense)
Magerwiesen-Margerite (Leucanthemum vulgare)
Taubenkropf-Leimkraut (Silene vulgaris)
Kaskaden-Thymian (Thymus longicaulis ssp. odoratus)
Kuckuckslichtnelke (Silene flos-cuculi)
Schnittlauch (Allium schoenoprasum)
Acker-Ringelblume (Calendula arvensis)
Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus)
CHX2
Beiträge: 25
Registriert: Do 21. Feb 2019, 12:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Namenloser Balkon

Beitrag von CHX2 »

Es wird üppiger ...

Hängepolster-Glockenblume (Campanula poscharskyana)
Strauchbasilikum (Ocimum kiliman. x basilicum)
Wiesenklee (Trifolium pratense)
Magerwiesen-Margerite (Leucanthemum vulgare)
Taubenkropf-Leimkraut (Silene vulgaris)
Kuckuckslichtnelke (Silene flos-cuculi)
Schnittlauch (Allium schoenoprasum)
Acker-Ringelblume (Calendula arvensis)
Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus)
Bunte Beilwicke (Securigera varia)
Wiesenflockenblume (Centaurea jacea)
Tauben-Skabiose (Scabiosa columbaria)
Kornblume (Centaurea cyanus)
CHX2
Beiträge: 25
Registriert: Do 21. Feb 2019, 12:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Namenloser Balkon

Beitrag von CHX2 »

Was blüht derzeit?

Echter Lavendel (Lavandula augustifolia)
Spinnwebenhauswurz (Sempervivum arachnoideum)
Rundblättrige Glockenblume (Campanula rotundifolia)
Kuckuckslichtnelke (Silene flos-cuculi)
Magerwiesen-Margerite (Leucanthemum vulgare)
Tauben-Skabiose (Scabiosa columbaria)
Wiesenflockenblume (Centaurea jacea)
Wiesenklee (Trifolium pratense)
Kornblume (Cyanus segetum)
Taubenkropf-Leimkraut (Silene vulgaris)
Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus)
Bunte Beilwicke (Securigera varia)
Hängepolster-Glockenblume (Campanula poscharskyana)
Strauchbasilikum (Ocimum basilicum)
Echter Baldrian (Valeriana officinalis)
CHX2
Beiträge: 25
Registriert: Do 21. Feb 2019, 12:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Namenloser Balkon

Beitrag von CHX2 »

Die Liste wird länger ...

Echter Lavendel (Lavandula augustifolia)
Spinnwebenhauswurz (Sempervivum arachnoideum)
Rundblättrige Glockenblume (Campanula rotundifolia)
Kuckuckslichtnelke (Silene flos-cuculi)
Magerwiesen-Margerite (Leucanthemum vulgare)
Tauben-Skabiose (Scabiosa columbaria)
Wiesenflockenblume (Centaurea jacea)
Wiesenklee (Trifolium pratense)
Kornblume (Cyanus segetum)
Taubenkropf-Leimkraut (Silene vulgaris)
Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus)
Bunte Beilwicke (Securigera varia)
Hängepolster-Glockenblume (Campanula poscharskyana)
Strauchbasilikum (Ocimum basilicum)
Echter Baldrian (Valeriana officinalis)
Saat-Wucherblume (Glebionis segetum)
Wilde Möhre (Daucus carota)
Blutweiderich (Lythrum salicaria)
Benutzeravatar
Polarwelt
Administrator
Beiträge: 477
Registriert: So 2. Sep 2018, 17:02
Wohnort: Bernstadt
Hortus-Name: Hortus Civitas Ursi
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 228 Mal
Kontaktdaten:

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: [Weg] Namenloser Balkon

Beitrag von Polarwelt »

Hallo,

um uns die Überprüfungen zu vereinfachen, habe ich den Garten mit der Erweiterung [Weg] im Titel versehen.
Diesen bitte nicht entfernen, nach erfolgreicher Eintragung wird dieser dann durch mich gelöscht.

So ist auch ersichtlich, dass der Garten von mir geprüft wurde. Solltet Ihr der Meinung sein, dass Ihr soweit seit und Ihn erneut überprüfen lassen wollt, dann markiert mich einfach im Beitrag.

Danke Gruß Robert
Wer Pyramiden nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Horteln nicht unter zwei Jahren bestraft.
CHX2
Beiträge: 25
Registriert: Do 21. Feb 2019, 12:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: [Weg] Namenloser Balkon

Beitrag von CHX2 »

Derzeit blüht ...

Echter Lavendel (Lavandula augustifolia)
Rundblättrige Glockenblume (Campanula rotundifolia)
Magerwiesen-Margerite (Leucanthemum vulgare) (2. Blüte)
Tauben-Skabiose (Scabiosa columbaria)
Wiesenflockenblume (Centaurea jacea)
Wiesenklee (Trifolium pratense)
Kornblume (Cyanus segetum)
Taubenkropf-Leimkraut (Silene vulgaris) (2. Blüte)
Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus)
Bunte Beilwicke (Securigera varia)
Strauchbasilikum (Ocimum basilicum)
Saat-Wucherblume (Glebionis segetum)
Wilde Möhre (Daucus carota)
Blutweiderich (Lythrum salicaria)
Echte Kamille (Matricaria chamomilla)
Gewöhnlicher Frauenspiegel (Legousia speculum-veneris)
Kornrade (Agrostemma githago)
Rispen-Flockenblume (Centaurea stoebe)
Gewöhnlicher Wasserdost (Eupatorium cannabinum)
Echter Dost (Origanum vulgare)
Schnittlauch (Allium schoenoprasum) (2. Blüte)
CHX2
Beiträge: 25
Registriert: Do 21. Feb 2019, 12:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: [Weg] Namenloser Balkon

Beitrag von CHX2 »

Der Faulbaum-Bläuling (Celastrina argiolus) stellt sich zusehends als Kulturfolger dar ... deshalb wird er auch als Garten-Bläuling bezeichnet.
Ich konnte dieses Jahr einige Faulbaum-Bläulinge bei der Eiablage auf meinem Blutweiderich beobachten.
Ich bin gespannt, wie sich die Raupen entwickeln werden.
CHX2
Beiträge: 25
Registriert: Do 21. Feb 2019, 12:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: [Weg] Namenloser Balkon

Beitrag von CHX2 »

Das Balkonjahr neigt sich dem Ende ... Strauchbasilikum (Ocimum basilicum) und Wiesenklee (Trifolium pratense) blühen noch fleißig.
Antworten

Zurück zu „Mein Garten und ich!“