Treffen im Hortus insectorum? - Planung und Bilder

Berichte über Hortusbesuche oder sonstiger Ziele
Primulaveris
Beiträge: 795
Registriert: Fr 12. Apr 2019, 23:19
Hat sich bedankt: 1045 Mal
Danksagung erhalten: 595 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Treffen im Hortus insectorum?

Beitrag von Primulaveris »

Somnia hat geschrieben: Fr 11. Aug 2023, 11:53 Ha, endlich sehe ich mal was rechtzeitig. Es ist ja schon übermorgen. Wann wollt ihr da sein? Ich komme dann auch, mit Biest, ob der Mann mitkommen mag, wird sich zeigen.
Wir kommen hundlos, weshalb ich sehr aufgeregt bin. Übernachten in Dinkelsbühl und kommen dann um zehn zum Hortus insectorum.
Primulaveris
Beiträge: 795
Registriert: Fr 12. Apr 2019, 23:19
Hat sich bedankt: 1045 Mal
Danksagung erhalten: 595 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Treffen im Hortus insectorum?

Beitrag von Primulaveris »

anja28 hat geschrieben: Fr 11. Aug 2023, 18:24 Schade, fände ich ja auch sehr spannend. Hab aber einen Termin schon gleich am Montag - da wird das zu knapp.
Aber falls wer in meine Richtung kommt auf der Reise würde ich mich sehr freuen über einen Besuch.
Plz 76779
Das ist ja ein geteilter Ort, wie spannend.
Also, ganz ganz vielleicht fahren wir sogar tatsächlich noch Richtung Ärmelkanal, da merke ich mir das mal :-) .
Benutzeravatar
Simbienchen
Beiträge: 1221
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 11:41
Hat sich bedankt: 1413 Mal
Danksagung erhalten: 1047 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Treffen im Hortus insectorum?

Beitrag von Simbienchen »

Ich komme morgen :hexe und freue mich darauf, euch zu sehen!

Dann muss ich heute früh ins Bett, das bedeutet früh aufstehen morgen, damit ich um 10 Uhr an der Gartenpforte mit euch stehen kann.....
"Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde!"
Benutzeravatar
Somnia
Beiträge: 285
Registriert: Do 21. Nov 2019, 15:09
Hortus-Name: Hortus Somnium
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Treffen im Hortus insectorum?

Beitrag von Somnia »

Hab grad gesehen, daß Hortus Felix und Hortus Insectorum doch etwas auseinander sind. Ich gehe mal davon aus, daß wir uns beim Hortus Insectorum treffen, 10 Uhr, Schreinergasse in 91725 Ehingen. Richtig?
Benutzeravatar
Simbienchen
Beiträge: 1221
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 11:41
Hat sich bedankt: 1413 Mal
Danksagung erhalten: 1047 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Treffen im Hortus insectorum?

Beitrag von Simbienchen »

Richtig!
"Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde!"
Benutzeravatar
Simbienchen
Beiträge: 1221
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 11:41
Hat sich bedankt: 1413 Mal
Danksagung erhalten: 1047 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Treffen im Hortus insectorum?

Beitrag von Simbienchen »

Wir sollten bei Markus einen Familienrabatt für den Eintritt aushandeln.... ;)
"Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde!"
Benutzeravatar
Somnia
Beiträge: 285
Registriert: Do 21. Nov 2019, 15:09
Hortus-Name: Hortus Somnium
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Treffen im Hortus insectorum?

Beitrag von Somnia »

So trafen wir uns am Sonntag beim Hortus Insektorum, Svenja mit Mann, Simone und ich mit Mann und Hund.

Es war sehr interessant, die Gärten zu sehen, so sehr eingewachsen und etabliert, auch die Unterschiede von Wiesen je nach Boden -erst voll abgetragen im Hortus Insektorum, dann mit 15cm abgetragen Oberboden und mir normal fettem Boden im Hortus Felix. Auch die unterschiedlichen Strukturen/Naturmodule auf der leeren Leinwand erschaffen oder in einem bestehenden Garten sind interessant zu sehen.
Markus Führung hab ich nur am Rande gelauscht, da die Zielgruppe eher Nicht-Hortaner sind, denen man natürlich anders begegnen muss als Leuten mit Vorwissen. Dennoch hatte ich hier und da eine Frage, um die bestehenden Strukturen einordnen zu können, die Markus auch bereitwillig und ausführlich erklärte. Zwischen den Führungen waren wir gemeinsam essen und haben mit Markus über Radreisen und den Wandel geplaudert.
Leider musste ich die zweite Führung abbrechen, weil mein Mann noch angeschlagen war und der Ausflug doch zuviel für ihn wurde. Deswegen bedanke ich mich nochmal bei Simone, die sich bereit erklärte, im Anschluß noch einmal bei mir vorbeizuschauen, um noch etwas zu klären, was wir wegen der Vielfalt an Eindrücken nicht vor Ort geschafft haben.

Svenja, es war schön, Dich kennengelernt zu haben, und Simone, Du bist sowieso die Beste!

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Somnia
Beiträge: 285
Registriert: Do 21. Nov 2019, 15:09
Hortus-Name: Hortus Somnium
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Treffen im Hortus insectorum?

Beitrag von Somnia »

Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Somnia
Beiträge: 285
Registriert: Do 21. Nov 2019, 15:09
Hortus-Name: Hortus Somnium
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Treffen im Hortus insectorum?

Beitrag von Somnia »

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Primulaveris
Beiträge: 795
Registriert: Fr 12. Apr 2019, 23:19
Hat sich bedankt: 1045 Mal
Danksagung erhalten: 595 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Treffen im Hortus insectorum?

Beitrag von Primulaveris »

Ja, es war schön, euch "in echt" kennenzulernen, Judith und Simone!! Schön, dass ihr so spontan konntet und wolltet. Und ein bisschen schade, dass wir für uns nicht ein bisschen mehr Zeit hatten - ich hatte das Gefühl, wir hätten nach den Führungen durchaus noch ein bisschen Gesprächsstoff gefunden...

Ich habe auch einige Bilder gemacht. Manche Motive doppeln sich nun, aber vielleicht ist das nicht so schlimm.

Hier der Hortus insectorum im Regen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Antworten

Zurück zu „Hortusianer zu Besuch bei ...“