Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Benutzeravatar
Polarwelt
Administrator
Beiträge: 470
Registriert: So 2. Sep 2018, 17:02
Wohnort: Bernstadt
Hortus-Name: Hortus Civitas Ursi
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal
Kontaktdaten:

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Beitrag von Polarwelt »

Hallo zusammen,

so die Wartung nähert sich erstmal ihrem Ende. Fast 60 Stunden hab ich die letzten 4 Tage mit den Updates und dem Umbau verbracht.

Das Serverupgrade verlief bis auf ein paar Kleinigkeiten eigentlich ohne Probleme. Jedoch machte unsere Seite Hortus-Netzwerk.de mit jeder weiteren Aktualisierung immer mehr Probleme. Schlussendlich war zwar sämtliche Software auf dem neusten Stand, aber die Seite war praktisch nicht mehr bedienbar. Die Prozedur wiederholte ich 4 mal, zwar mit unterschiedlichem Ausmaß der Probleme, aber Nutzbar war die Seite in keinem der Versuche.

Nun war guter Rat teuer, was tun?
- Backup zurückspielen und es zu einem späteren Zeitpunkt nochmals probieren - Das hätte ein neues Wartungsfenster zur Folge ohne Erfolgsgarantie
- Versuchen die jetzige Seite zu debuggen und nach und nach zu reparieren? - Viel Aufwand ohne Erfolgsgarantie
- Vorziehen des geplanten Umbaus und rigeroses deaktivieren der defekten Komponenten. - Einschränkungen bei der Verfügbarkeit der alten Daten, vermutlich eine nicht fertige Homepage nach der Wartung an den Start zu bringen

Die, die mich kennen werden sich denken können, dass mir die Entscheidung hier nicht wirklich schwer fiel. Auch wenn es einige Einschränkungen gibt, blieb meines Erachtens nur der Umbau.

Das war der Stand am Freitag Nachmittag und somit hatte ich jetzt noch 2 Tage Zeit den Umbau so weit wie möglich voranzubringen.

Hier einmal eine Übersicht, wass sich geändert hat und welche Auswirkungen das für uns hat:

- Zuerst gleich das, dass mir die größten Bauchschmerzen bereitet hat. Das alte Nachrichtensystem hatte ja in letzter Zeit schon so seine Macken. Dies musste ich nun abschalten, was aber auch bedeutet, die privaten Nachrichten sind nicht mehr vorhanden.
- Die Profile, mit den Profilbildern, den Bildergallerien, Freundeslisten usw... wurde abgeschalten, sonst hätte ich mit dem Umbau nicht weitermachen können
- Die Horti funktionieren wie bisher, ich habe hier nur ein aktuell noch Probleme neue Horti freizuschalten bzw. zu veröffetnlichen. Ich denke aber da werde ich die nächsten Tage bestimmt eine Lösung finden. An alle die sich eingetragen haben und noch nicht veröffentlicht sind, bitte um etwas Geduld.
- Der Rest funktioniert, soweit ich ermitteln konnte, ohne größere Probleme. Einzig die Darstellung enthält hier und dort ein paar Schönheitsfehler, oder es kann auch sein, dass mal ein Link ins Leere läuft.

So kommen wir nun zu den positiven Aspekten, die meines Erachtens aber klar überwiegen und uns in Zukunft eine Menge Freude bereiten werden.

- Das neue Forum wurde installiert und konnte mit der bestehenden Datenbank gekoppelt werden. D.h. Ihr könnt Eure Useraccounts weiterhin nutzen.
- Das Forum hat eine Umfangreiche Profil und Benutzerverwaltung die wir in nächster Zeit noch für Euch ausbauen werden.
- Es enthält eine private Nachrichtenfunktion die keine Wünsche offen lässt und auch ohne Probleme funktioniert.
- Das Design hab ich schon zum Großteil angepasst, der Rest folgt nach und nach.
- Bessere Performance als das alte Forum
- Es gibt praktisch keine Einschränkungen mehr mit Bildern, diese werden automatisch beim Upload verkleinert.
- Bessere Moderations- und Administrationstools für unser Team

Wie geht es jetzt weiter mit altem und neuem Forum.

Aktuell seht Ihr im Menü zwei Einträge, einmal "Forum" (das ist das neue Forum) und "Forum (Archiv)" hierbei handelt es sich um das alte Forum.

Im Moment könnt Ihr noch in beiden schreiben. Wir werden jetzt aber die nächsten Tage das alte Forum schließen und als Archiv weiterhin vorhalten. Eine Übernahme der Beiträge wäre nur via Copy & Paste möglich, was bei ~ 40000 Beiträgen nicht durchfürbar ist. Laufende Diskussionen im alten Forum können im neuen Forum weitergeführt werden und wir verlinken oder kopieren den Beitrag.

Grundsätzlich möchten wir auf Dauer die Inhalte der Seite immer mehr ins Forum integrieren, da dieses viel mehr genutzt wird.

Ich möchte mich jetzt schon im Voraus bei Euch entschuldigen, dass die Aktion jetzt recht kurzfristig erfolgt. Geplant war eine langsame Umstellung, damit ich Euch dementsprechen hätte auch Anleitungen zur Verfügung stellen können. Aber ich denke die Umgewöhnung wird trotzdem schnell gelingen und Ihr werdet die Vorzüge des neuen Forums genießen.

Wie immer gilt, bei Fragen stehe ich Euch jederzeit gerne zur Verfügung und ich werde Euch im Forum über die weiteren Schritte wieder informieren.

Auf diesem Wege möchte ich mich mal bei meinen Admins, Moderatoren und Schreibern bedanken. Ich mach ja nur die Technik, aber ohne Eure unermüdliche Arbeit könnte so etwas komplexes wie das Hortus-Netzwerk nicht bestehen. Des Weiteren geht mein Dank an alle Unterstützer, die uns jedes Jahr finanziell unterstützen und uns somit überhautp die Möglichkeit geben, das Ganze zu verwirklichen.

Viel Spaß mit dem neuen Forum und nochmals sorry für die Unannehmlichkeiten.

Euer Robert

Wenn Euch Fehler auffallen, Ihr Probleme habt oder Hilfe braucht, macht einfach bitte ein neues Thema auf. Dann bleibt es hier übersichtlicher.
Wer Pyramiden nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Horteln nicht unter zwei Jahren bestraft.
Benutzeravatar
Gsaelzbaer
Beiträge: 338
Registriert: Mo 4. Mai 2020, 14:37
Wohnort: Nähe Neckarsulm
Hortus-Name: Hortus Anguis fragilis
Hat sich bedankt: 649 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Beitrag von Gsaelzbaer »

Moin Robert!

Danke, danke das du das alles machst und vor allem KANNST!
Ohne dich wären wir verloren...... LOST, würde die heutige Jugend sagen.

Und ich dachte noch....mei der Kerl, was schraubt er denn so lange :roll: :mrgreen:

Na dann schauen wir mal dass wir uns alle schnell dran gewöhnen. Ich hasse ja Veränderungen, also zuerst einmal zumindest, nacher find ichs meistens super :lol:

Grüße

Magnus
Nichts ist mächtiger als eine :idea: deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)
Benutzeravatar
Dorfgaertner
Beiträge: 458
Registriert: Sa 6. Feb 2021, 14:28
Hat sich bedankt: 696 Mal
Danksagung erhalten: 540 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Beitrag von Dorfgaertner »

Danke! für all die Mühe! Zum Glück gibt es Menschen wie Dich, die sowas können – wenn alle Menschen so technisch versiert und begeistert wären wie ich, wär nach der Erfindung des Buchdrucks nicht mehr viel gekommen :lol:
»Wer der Gartenleidenschaft verfiel, ist noch nie geheilt worden. Er fühlt sich immer tiefer in sie verstrickt.« – Karl Foerster
RonB
Beiträge: 147
Registriert: Do 11. Nov 2021, 21:58
Hat sich bedankt: 395 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Beitrag von RonB »

Auch von meiner Seite ein herzliches Danke schøn für die tolle Arbeid. Grüsse aus Norwegen!
Freder
Beiträge: 112
Registriert: Mi 30. Nov 2022, 17:59
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Beitrag von Freder »

Vielen Dank! Finde das was ich bisher gesehen habe schon mal sehr ansprechend
Benutzeravatar
Tidofelder
Beiträge: 911
Registriert: Fr 7. Mai 2021, 21:24
Wohnort: Norden
Hortus-Name: Hortus Passiflorus
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 911 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Beitrag von Tidofelder »

Auch hier nochmal ein großes Schulterklopf von mir.
Benutzeravatar
SchwurbelfreierGarten
Beiträge: 464
Registriert: So 17. Jul 2022, 21:10
Wohnort: nähe Böblingen
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Beitrag von SchwurbelfreierGarten »

Vielen Dank für Deine Mühen, aus langjähriger Erfahrung, weiß ich wie mühsam sowas ist und warum ich damit aufgehört habe.
tree12
Beiträge: 728
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 10:40
Hat sich bedankt: 1015 Mal
Danksagung erhalten: 847 Mal

Re: Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Beitrag von tree12 »

Vielen Dank für all die nervenaufreibende Arbeit!! Man kann sich so ein Wochenende bestimmt gemütlicher und geruhsamer vorstellen... Wie kriege ich denn meinen Nick wieder?
Benutzeravatar
Polarwelt
Administrator
Beiträge: 470
Registriert: So 2. Sep 2018, 17:02
Wohnort: Bernstadt
Hortus-Name: Hortus Civitas Ursi
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal
Kontaktdaten:

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Beitrag von Polarwelt »

AndreaMast hat geschrieben: So 28. Mai 2023, 11:31 Vielen Dank für all die nervenaufreibende Arbeit!! Man kann sich so ein Wochenende bestimmt gemütlicher und geruhsamer vorstellen... Wie kriege ich denn meinen Nick wieder?
Hallo Andrea, hier habe ich einen FAQ-Eintrag dazu geschrieben.
viewtopic.php?t=72
Gruß Robert
Wer Pyramiden nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Horteln nicht unter zwei Jahren bestraft.
Benutzeravatar
Erebus
Beiträge: 350
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 09:01
Wohnort: Aubing
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Ende der Wartungsarbeiten und Informationen zum aktuellen Stand

Beitrag von Erebus »

Merci
ist toll geworden
Nicht die Blumen und Bäume,
nur der Garten ist unser Eigentum.
Antworten

Zurück zu „Archiv“