Sandnelke

zurück zur Pflanzendatenbank

Deutscher Name / HandelsnameSandnelke
Botanischer NameDianthus arenarius
©Yorela
©Gartenphilosophin
FamilieCaryophyllaceae - Nelkengewächse
Herkunftheimisch
Vegetationsperiodemehrjährig
Höheca. 20 cm
Bevorzugter StandortSonne
Feuchtigkeitsanspruchtrocken
Bevorzugter Bodenmager, sandig
BlütezeitraumJuli - September
Blütenfarbeweiß
NutzenNektarlieferant
Geeignete ZonenMagerzone
Verwendbarkeit
Sonstiges / BemerkungenDie Sandnelke ist eine mehrjährige, heimische Staude und gehört zu den Magerspezialisten. Der Boden sollte trocken, mager und sandig sein, der Standort sonnig. Diese Pflanze wird nur ca. 20 cm hoch und kann daher auch gut als Randeinfassung Verwendung finden. Zwischen Juli und September entwickelt die Sandnelke wunderschöne weiße Blüten und dient vielen Insekten als Nahrungsquelle.
Zur Werkzeugleiste springen