Salweide

zurück zur Pflanzendatenbank

Deutscher Name / HandelsnameSalweide
Botanischer NameSalix caprea
FamilieSalicaceae - Weidengewächse
Herkunftheimisch
VegetationsperiodeGehölz
HöheBis ca. 9m
Bevorzugter StandortSonne, Halbschatten
Feuchtigkeitsanspruchfrisch - feucht
Bevorzugter Bodenhumos
BlütezeitraumMärz bis April
Blütenfarbegelbgrün
NutzenBienen, Hummeln, unzählige Schmetterlinge, bedeutende Raupenfutterpflanze
Frühblüher
Geeignete ZonenPufferzone
Verwendbarkeit
Sonstiges / Bemerkungenverträgt starken Rückschnitt

Schreibe einen Kommentar