Pracht-Nelke

zurück zur Pflanzendatenbank

Deutscher Name / HandelsnamePracht-Nelke
Botanischer NameDianthus superbus
FamilieCaryophyllaceae - Nelkengewächse
Herkunftheimisch
Vegetationsperiodemehrjährig
HöheCa. 30-60cm
Bevorzugter StandortSonne, Halbschatten
Feuchtigkeitsanspruchfeucht - nass
Bevorzugter Bodenhumos
BlütezeitraumJuni bis Oktober
Blütenfarberosa
NutzenSchmetterlinge
Geeignete ZonenSumpfzone
Verwendbarkeit
Sonstiges / BemerkungenDie bei uns heimische Prachtnelke bevorzugt feuchte bis nasse und humose Böden in sonniger bis halbschattiger Lage. Dort kann sie eine Höhe von bis zu 60 cm erreichen.
Zwischen Juni und September ziehen die hellrosafarbenen Blüten vor allem Tag- und Nachtfalter mit ihrem vanilleartigen Duft an, denn nur Insekten mit langem Rüssel können den Nektar erreichen. Das Blattgrün ist winterhart und und wintergrün.
Zur Werkzeugleiste springen