Naturschatz Johanniskräuter – Hypericum
Hypericum perforatum

Naturschatz Johanniskräuter – Hypericum

Über 505 Arten aus 36 Sektionen teilen sich den Artennamen.

Hypericum perforatum

Das gewöhnliche Johanniskraut (Hypericum perforatum)

Hypericum perforatum

findet als pflanzliches mildes Antidepressia Anwendung und aus den Blüten kann man das Rot-Öl herstellen, das bei Hautproblemen Verwendung findet.

Es wächst als mehrjährige Pflanze, hat als einzige ihrer Art einen markhaltigen Stängel und wird bis zu 1,00m hoch. Finden kann man es auf fast allen Böden und teilweise wird es auch landwirtschaftlich angebaut.

Es wurden auch einige Zierformen gezüchtet.

Hypericum
Hypericum

Diese zeichnen sich durch eine große Blüte aus.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen