Nachtviole

zurück zur Pflanzendatenbank

Deutscher Name / HandelsnameNachtviole
Botanischer NameHesperis matronalis
FamilieBrassicaceae - Kreuzblütengewächse
Herkunftheimisch
Vegetationsperiodezweijährig
HöheBis ca. 100 cm
Bevorzugter StandortSonne
Feuchtigkeitsanspruchtrocken
Bevorzugter Bodenmager
BlütezeitraumMai bis Juli
Blütenfarbeviolett
NutzenBienen, sehr viele Nachtfalter
Raupenfutter
Geeignete ZonenMagerzone
VerwendbarkeitAlle Pflanzenteile sind giftig
Sonstiges / Bemerkungen

Schreibe einen Kommentar