Magerbeet (Hortus Hoop)

Bauphasen eines Magerbeetes im Hortus Hoop

Dieses beet habe ich heute fertig gebaut, nun brauche ich nur noch zu bepflanzen.

15cm Oberboden abgetragen und dann mit Dachziegelbruch aufgefüllt.
Dann 20cm und mehr lehmhaltigen Sand draufgegeben

Dachziegel und Mauersteine aus Ton wurden mit dem Hammer kleingehauen und dienen nun als Drainage, damit Wasser schnell abfließen kann und Staunässe verhindert wird.

Steine als Umrandung, damit der Sand, obwohl er durch den Lehmanteil besser hält als Sandkistensand, nicht weggespült wird vom Regen

Hier fehlen jetzt nur noch Pflanzen, die auf den Standort vollsonnig, trocken, mager angepasst sind.

 

… zurück zur Selber machen Übersicht


Autor:
Gideon Schuldt
Hortus Hoop
Gideon Schuldt bei FB

Urheberrechte der Bilder und Texte liegen bei Gideon Schuldt Verwendung nur nach vorheriger Genehmigung.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar