Rezept für Calendula-Salbe

1 minuteLesezeit

Salbe aus Ringelblumen, selbst gemacht.

  • verwendet werden Blüten oder Blätter, ganz oder zerkleinert
  • bei Verwendung der Blätter wird die Salbe grüner
  • Kokosfett im Topf erwärmen, bis flüssig
  • Schnittgut dazugeben und unterrühren
  • abkühlen und 24 Stunden ziehen lassen
  • erneut erwärmen, bis flüssig
  • abseien
  • abfüllen
  • nach abkühlen der Salbe, ist das Gefäß mit Inhalt im Kühlschrank lange haltbar

Wirkung: wundheilend, regenerierend, entzündungshemmend

Calendula – Ringelblume

Related Knowledge Base Posts

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen