Hilfe – Wie kann ich eine regionale Gruppe gründen?

1 minuteLesezeit

Ihr habt Euch entschlossen eine regionale Gruppe für das Hortus-Netzwerk zu gründen? Das finden wir toll und danken Euch für die Verbreitung des Hortusgedankens.

Vorab solltet Ihr euch aber ein paar Gedanken über die Gruppe und deren Verwaltung machen.

Eine FB-Gruppe zu führen kann sehr aufwändig sein und viel Zeit in Anspruch nehmen. Dies solltet Ihr zuallererst vor der Gründung bedenken und Euch gegebenenfalls Mitstreiter suchen. Es ist, denke ich, in aller Sinne, solch eine Gruppe dauerhaft zu führen und nicht nach kurzer Zeit wieder einzustellen.

Anschließend schaut Ihr, ob für Euren Bereich bereits eine Gruppe existiert, oder fragt einfach bei mir nach.

Wir haben bereits ein paar Leitlinien erstellt um den Wiedererkennungswert und ein gemeinsames Auftreten nach außen sicherzustellen. Wäre schön wenn Ihr dies in Eure Planung mit einfließen lassen würdet.

Ein wichtiger Punkt ist, dass Ihr Euch im vorneherein entscheidet, ob Ihr die Gruppe öffentlich oder privat einrichten wollt. Eine Änderung im Nachhinein ist nur bedingt möglich. Offen heißt, dass alle Beiträge auch von Leuten gelesen werden können die nicht in der Gruppe als Mitglied sind. In der geschlossenen Variante muss der User erst Mitglied der Gruppe werden. Wir empfehlen die öffentliche Variante, um das Interesse der vorbeischauenden Benutzer zu wecken. Dies liegt aber letztendlich in Eurer Entscheidung.

Nun könnt Ihr Eure Gruppe einrichten und mit Eurer Arbeit beginnen. Anschließend könnt Ihr Euch mit mir in Verbindung setzen und wir können die öffentliche Vorstellung im Hortus-Netzwerk angehen.

Ich werde Euch bei Interesse, dann auch zu unserer FB-Messengergruppe für die FB-Gruppen einladen, in der wir uns austauschen und unterstützen können.

Bei Fragen stehe ich Euch jederzeit gerne zur Verfügung.

Gruß Robert

Related Knowledge Base Posts

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen