FAQ Generalisten und Spezialisten in der Insektenwelt (Habitat)

1 minuteLesezeit
  • Fluginsekten sind auf Wohnraum angewiesen. Dabei gibt es wesentlichen mehr spezialisierte, als generalisierte Arten.
  • Im besonderen legen Bienen ihre Brutzellen im Erdboden,  in Holz oder markhaltige Pflanzenstängeln, bestehende Hohlräume oder legen freistehende Nester an.
  • Viele Käfer sind auf Totholz angewiesen.
  • Einige Wespenarten nagen Totholz, um daraus ihre filigranen Nester herzustellen.
  • Schmetterlinge haben auch oft sehr spezielle Ansprüche, besonders im Bezug auf die Futterpflanzen ihrer Raupen oder bei der Überwinterung.
  • Viele Insekten überwintern bei Gräsern, Stauden und im Boden.
Schlehenbürstenspinner

Related Knowledge Base Posts

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen