FAQ Generalisten und Spezialisten in der Insektenwelt (Ernährung)

1 minuteLesezeit
  • Generalisten sind Insekten, die ihre Nahrung überall finden. Sie sind nicht wählerisch.
  • Spezialisten sind auf bestimmte Nahrungsquellen angewiesen. Sie können ohne diese nicht überleben.
  • Die genetische Programmierung verhindert das Ausweichen auf anderen Nahrungsquellen. Auch die Pflanzen sind auf diese Insekten angewiesen.
  • Spezialisierung auf ein bestimmtes Nahrungsangebot wurde bei Bienen und Käfern dokumentiert.
  • Bei Bienen unterscheidet man Pollengeneralisten (polylektischen Arten) und Pollenspezialisten (oligolektische Arten).

Related Knowledge Base Posts

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Holunderzweige eignen sich nicht, das habe ich kürzlich wieder bei Werner David gelesen. Sie werden nicht besiedelt.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen