Goldaster

zurück zur Pflanzendatenbank

Deutscher Name / HandelsnameGoldaster
Botanischer NameAster linosyris

©Gartenphilosophin

©Yorela

FamilieAsteraceae - Korbblütengewächse
HerkunftWahrscheinlich Südosteuropa, eingebürgert ca. 17. JH
Vegetationsperiodemehrjährig
HöheBis ca. 45cm
Bevorzugter StandortSonne
Feuchtigkeitsanspruchtrocken
Bevorzugter Bodenmager - frisch
BlütezeitraumAusgust bis September
Blütenfarbegelb
NutzenBienen, Schmetterlinge
Geeignete ZonenMagerzone
Verwendbarkeit
Sonstiges / Bemerkungen

Schreibe einen Kommentar