Gewöhnliche Traubenkirsche

zurück zur Pflanzendatenbank

Deutscher Name / HandelsnameGewöhnliche Traubenkirsche
Botanischer NamePrunus padus
FamilieRosaceae - Rosengewächse
Herkunftheimisch
VegetationsperiodeGehölz
HöheBis ca. 15m
Bevorzugter StandortSonne, Halbschatten
Feuchtigkeitsanspruchfeucht
Bevorzugter Bodenhumos
BlütezeitraumApril bis Mai
Blütenfarbeweiß
NutzenBienen, Schmetterlinge, Schwebfliegen
Raupenfutter
Geeignete ZonenPufferzone
VerwendbarkeitFrüchte essbar, roh aber bitter
Sonstiges / Bemerkungen

Schreibe einen Kommentar