Garten la résistance

Mein Garten auf dem Weg zum Hortus “La Résistance” befindet sich auf einem Eckgrundstück in einem Wohngebiet. Momentan baue ich aktiv die Pufferzone auf, welche auch als Sichtschutz zur Straße dient. Ein kleines Eck dient seit 3 Jahren bereits als Bienenecke mit verschiedenen Mohnsorten, Nachtkerzen und einigem mehr, dieses wird erweitert umgestaltet.

Im Westteil des Gartens besteht bereits eine kleine Pufferzone mit Totholz, Hummelburg, div. Stauden. Dort ist auch die Ertragszone mit Hochbeet, Schlüssellochbeet und ein paar Beerensträuchern.

Zu dem Namen kam es, da wir hier im Dorf so ziemlich die einzigen sind, die dem “englischer-Rasen-Syndrom” Widerstand leisten :)

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen