Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Wie viel Sonne braucht man?

Hallo,

Ich bin noch neu hier und klicke mich grade durch eure Beiträge zum Thema Hotspotzone.
Ich würde gerne im Frühjahr ein Magerbeet anlegen und frage mich jetzt wie schattig es denn sein darf...
Der vorgesehene Platz hat teilweise erst ab Mittag volle Sonne und nachmittags kommt dann der Hausschatten irgendwann rum.
Macht es überhaupt Sinn an so einen Platz eine Magerbeet anlegen zu wollen?

Hallo @sandra11 Bei der Anlage eines Magerbeetes kommt es ja drauf an , wen oder was du damit erreichen möchtest. Und vor allem was für ein Schatten das ist. Wenn das nur der Schlagschatten vom Haus ist , spielt es relativ wenig Rolle . Das sieht im Schatten unter Bäumen ganz anders aus. Ein schattiertes Magerbeet im Baumschatten ist "nur" was für spezialisierte Pflanzen und den ebenso spezialisierten Tieren. In voller Sonne kann "jeder" und es kommt auch Gott und die Welt zu Besuch.

Zeig mal Fotos , dann kann man das besser entscheiden.

Hier zwei Bilder. Das eine ist Ende August ca. 10 Uhr und das andere Ende September ca. 16 Uhr.  Der Nachbar will die Hecke wegreißen und nen Sichtschutzzaun hinstellen. Deshalb verlegen wir den Weg Richtung Haus und hab ich hab dann ca. 2-3 Meter zum Bepflanzen. Ich hätte aus der Fläche gerne eine Hotspotzone gemacht mit einem Schotterbeet und mal schauen was mir noch so einfällt.

Hochgeladene Dateien:
  • 200920_DSC_1098.JPG

Hmm. Das zweite Bild wollte wohl nicht

Hochgeladene Dateien:
  • 190822_DSC_0832.JPG

Hallo Sandra,

willkommen hier im Forum. Schön dass du zu uns gefunden hast :-) .

Ich selber bin auch erst seit dem  Frühjahr letzten Jahres hier. Meine erste Neugestaltung war ebenfalls  ein Magerbeet. Das Problem mit dem wandernden Schatten habe ich auch. Ich bin jetzt gespannt, welche Pflanzen sich wohlfühlen und wiederkommen. ;-)

Willst du uns deinen Garten mal etwas vorstellen?

Wie groß ist er? Habt ihr auch einen kleinen Gemüsegarten?

Vielleich kannst du ja auch noch das eine oder andere Foto zeigen. Wir lieben Fotos ;-).

Jetzt schau dich hier aber erstmal in Ruhe um, es gibt viel zu lesen und wenn du Fragen hast, her damit. Es findet sich immer jemand, der weiterhelfen kann.

:-)

Und wärend die Welt ruft ... Du kannst nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung ... Und wenn es nur einer ist... Versuch' es! Sylvia Raßloff

Hallo Sandra, das ist ein super Standort. Hier kannst du sowohl die Sonnenanbeter als auch die Schattenpflanzen verwenden. Klasse. Wenn du Infos zu den jeweiligen Pflanzen brauchst schau mal unter Trachtfliessband oder einfach fragen.

Super. Da freu ich mich. Dann steht dem Frühjahrsprojekt nichts mehr im Wege. Die Pflanzenauswahl würde ich dann mal am Wochenende in Angriff nehmen. Danke für den Tipp. Da komme ich bestimmt drauf zurück.

Den Garten kann ich natürlich auch gerne vorstellen. Man muss dazu sagen, dass ich euch erst seit diesem Winter kenne. Seit 2015 bin ich dabei den Garten umzugestalten. Ich zeig euch erstmal von wo ich herkam :-) Es musste nämlich sehr viel raus und ich hab immer noch einige alte Pflanzen drin, die weg müssen. aber jetzt müssen erstmal die neuen etwas wachsen, damit der Sichtschutz nicht vollends verloren geht.

Den Garten würde ich so auf 250m² schätzen. Der Garten war beherrscht von Thujen, Kirschlorbeer, Buchs und Rasen. Und Forsythien waren natürlich auch dabei.

Hochgeladene Dateien:
  • DSC_0152.JPG
Evy und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
EvyGsaelzbaer

Irgendwas mach ich falsch mit mehreren Bildern in einem Post...

Hochgeladene Dateien:
  • P1010266.JPG

Und so siehts im Moment aus. Der vordere Teil des Gartens wird langsam. Wie gesagt, die lange Seite will ich dieses Jahr in Angriff nehmen und hinterm Haus gibts auch noch ein altes Eck, dass bis auf zwei Sträucher noch nicht viel Änderung erfahren.

Der Carport kam 2019 und das Staudenbeet mit Rosenbogen 2020 dazu. Die sind noch ziemlich kahl. An der Perogla werden zwei MiniKiwis wachsen. Die haben tatsächlich letztes Jahr auch schon 5 Früchte getragen. Da war ich sehr stolz. Die Befruchtung scheint also zu klappen.

Mal schauen ob dieses Mal alle 5 Bilder angehängt werden.

Hochgeladene Dateien:
  • DSC_0728.JPG
  • DSC_0811.JPG
  • DSC_0818.JPG
  • DSC_0874.JPG
  • DSC_1010.JPG
tree12, Evy und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12EvyGsaelzbaer

Das letzte Bild ist toll! Das wird

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)
Zur Werkzeugleiste springen