Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

LED Tomatenzucht

Da ich kein Frühbeet oder Gewächshaus habe, dafür aber Erfahrung mit der LED-Kultivierung, wird das vorerst weiter so gehandhabt. Die LEDs sind Eigenbau und Low-Budget, funktionieren aber super.

Die Samen habe ich von Secretseeds (Facebook) mit allerlei Formen und Farben, die es im Supermarkt nicht zu kaufen gibt.

Tag 1: Da ich verreiste, mussten die Samen im feuchten Küchenzelltuch (in Plastiktüte) vorkeimen. Hatte ich schon getestet, funktioniert.
Tag 8: Wieder da, vieles ist gekeimt, manches extrem! Alles umgetopft und ab unter das LED-Panel.

Hochgeladene Dateien:
  • DSC_0721.JPG
  • DSC_0837.JPG
  • DSC_0838.JPG
  • DSC_0842.JPG

Weiter geht's ( da max. 5 Fotos).

Tag 17: Es gedeiht fröhlich vor sich hin (bisher 1 x 16 W), auch die Spätkeimer sind erwacht. Keimrate ca. 90 %. Für die miese Behandlung des Saatgutes vollkommen okay! Interessant: Ganz rechts ist eine Sorte Namens 42 Days, die angeblich in 42 Tagen Früchte tragen soll. Die wächst bisher am kräftigsten.

Ab morgen geht es unter 3 x 16 W weiter.

Hochgeladene Dateien:
  • DSC_0895.JPG
  • DSC_0898.JPG
  • DSC_0900.JPG

Naja, wer's braucht... Meine Tommies wachsen auch ohne künstliches Licht. Und ich hab auch nur Sorten, die kommerziell nicht erhältlich sind.

Vielleicht sollte ich Werbung für Tomatenanzucht an Fenstern machen, das braucht dann weniger Energie, als LEDs...

Und die Keimrate hat mit dem Licht auch nichts zu tun, sondern mit Wärme und Feuchtigkeit, sowie dem Alter der Samen.

Ich lese da leichte Ablehnung heraus?
Gekeimt habe ich ohne Licht, wie beschrieben in Küchentuch. War feucht, war warm, dunkel. Licht gab es erst ab Tag 8.

Ich habe leider keine Möglichkeit, größere Mengen am Fenster keimen zu lassen. Und mein Balkon zeigt gen Osten, sodass ich bisher möglichst potente Tomaten ins "Schattenreich" setzen musste, damit ich Tomaten auf dem Balkon ernten konnte.

Deshalb ist das Equipment eben da. Mag sein, dass LEDs für manch einen ein NoGo ist. Ich mag Technik, ich mag auch Natur und werde beides so gut es geht kombinieren.

Hier mal zwei Bilder aus 2017. Dazwischen liegt 1 Monat. Ich denke das wird am Fenster schwer.
Und in ca. 1 Monat sind die Eisheiligen vorbei, dann können die Tomaten ausgewildert werden.

 

Hochgeladene Dateien:
  • 20170216.JPG
  • 20170318b.JPG

Kommentare sind geschlossen.