Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hortus Nanorum

Was bisher geschah:

2017 habe ich die 5000qm große ehemalige Pferdewiese meiner Eltern als Auslauf für meine 4 kleinen Hundemonster übernommen.

Wie pflege ich die große Fläche, war da natürlich die erste Frage. Ich stieß zum Glück ziemlich schnell auf den 3-Zonen-Garten und.begann, das Land Stück für Stück umzugestalten.

Schritt 1 waren das Anlegen von 60m Vogelschutzhecke mit einheimischen Gehölzen: Hainbuche, Schlehe, Kornelkirsche, Holzapfel, wildbirne, Walnuss, Hundrosen, schwarzer Holunder, Berberitze, Vogelbeere, Weißdorn, roter Hartriegel usw. fanden dort Platz.

Zudem pflanzten wir 5 Obstbäume, alte Eifelsorten natürlich. Bei unsere eher rauen Wetterlage wächst da ja auch nicht alles.

Der Größte Teil des Hortus Nanorum besteht (noch?) aus der ehemaligen Fettwiese. Abmagern ist hier natürlich der Plan. Aber auch die Wiesenfläche wo es geht zu verkleinern.

Entstanden sind bislang 2 kleine Teiche

Aus dem alten Pferdepaddock wurde der erste Teil der Hotspotzone: hier haben wir noch mehr Sand aufgeschüttet und Blumen für den Magerstandort gesät.

Das war die kurz Zusammenfassung meines Hortus, Fortsetzung folgt :)

Cassio und Malefiz haben auf diesen Beitrag reagiert.
CassioMalefiz

An der Darstellung arbeiten wir noch

Da ist sie ja!

Grüße aus der nördlichen Nachbarschaft, schön, dass du hier bist.

Eifelzwerg hat auf diesen Beitrag reagiert.
Eifelzwerg

Hallo Eifelzwerg,

ich habe den Eintrag korriegiert. Diesen bitten nicht aus anderen Foren/Seiten einfach per Copy Paste übernehmen, sonst werden teilweise Style-Informationen übernommen und es kommt zu so verissenen Beiträgen. Am besten bei solchen Kopieraktionen den Text vorher in einen Editor einfügen, von dort nochmals kopieren und dann hier rein. Dann kann so etwas nicht passieren. Die BBCodes des alten Forums, funktionieren hier nicht, das diese Softwarespezifisch waren z.B. [img][/img]

Gruß Robert

Wer Pyramiden nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Horteln nicht unter zwei Jahren bestraft.

Huhuuuu Eifelzwerg ,

schön, dass du da bist !

Eifelzwerg hat auf diesen Beitrag reagiert.
Eifelzwerg
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "
Zitat von Polarwelt am 27. Februar 2019, 12:04 Uhr

Hallo Eifelzwerg,

ich habe den Eintrag korriegiert. Diesen bitten nicht aus anderen Foren/Seiten einfach per Copy Paste übernehmen, sonst werden teilweise Style-Informationen übernommen und es kommt zu so verissenen Beiträgen. Am besten bei solchen Kopieraktionen den Text vorher in einen Editor einfügen, von dort nochmals kopieren und dann hier rein. Dann kann so etwas nicht passieren. Die BBCodes des alten Forums, funktionieren hier nicht, das diese Softwarespezifisch waren z.B. [img][/img]

Gruß Robert

Danke dir fürs korrigieren!

Der Beitrag war allerdings nicht kopiert sondern hier neu verfasst. Keine Ahnung wie ich das geschafft habe, vermutlich weil ich am Handy schreibe irgendwie...

 

Zum Testen ein Bild unser ersten Schachbrettblume

Cassio hat auf diesen Beitrag reagiert.
Cassio
Zur Werkzeugleiste springen