Willkommen im Forum
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Achtung - Spinner unterwegs!!

12
Zitat von Anika Kollarz am 5. Juni 2020, 19:52 Uhr

OK, es hat also nicht nur mich erwischt. Wie nervig, dass die jetzt schon in dem Netzwerk unterwegs sind. Super, dass ihr es gleich geschrieben habt. DANKE. LG Anika

 

Och da kommt immer wieder mal einer, das war schon von Anfang an so. Aber in der Regel 3-4 im Jahr. Das hält sich noch in Grenzen.

Wer Pyramiden nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Horteln nicht unter zwei Jahren bestraft.

Ich kenn das aus nem anderen Forum, wo ich auch Mod bin und für Überprüfung und Aktivierung von Neumitgliedern zuständig bin, die die vom Admin installierten Sicherheitshürden überwunden haben. Die meisten Spammer erwische ich da vor der Aktivierung bei der Überprüfung, aber ab und an schafft es doch jemand, mich zu täuschen. Wenn dann der erste Spam-Beitrag kommt, lösche ich die Links, ermahne den Schreiber und im Wiederholungsfall wird er gelöscht. Daß jemand die Forumsmitglieder direkt anmailt ist da aber noch nicht vorgekommen.

Zitat von Martin am 5. Juni 2020, 20:21 Uhr

Ich kenn das aus nem anderen Forum, wo ich auch Mod bin und für Überprüfung und Aktivierung von Neumitgliedern zuständig bin, die die vom Admin installierten Sicherheitshürden überwunden haben. Die meisten Spammer erwische ich da vor der Aktivierung bei der Überprüfung, aber ab und an schafft es doch jemand, mich zu täuschen. Wenn dann der erste Spam-Beitrag kommt, lösche ich die Links, ermahne den Schreiber und im Wiederholungsfall wird er gelöscht. Daß jemand die Forumsmitglieder direkt anmailt ist da aber noch nicht vorgekommen.

Manuelle Überprüfung möchte ich eigentlich nach Möglichkeit vermeiden. Und so lange es nur so selten vorkommt seh ich da auch keinen Anlass dazu.

So human geh ich aber nicht vor. Die werden direkt gesperrt und als Spammer gekennzeichnet.

Wer Pyramiden nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Horteln nicht unter zwei Jahren bestraft.

Ich habe die Mail einfach gelöscht.

Mich hat er  auch angeschrieben.Wurde auch direkt gelöscht...

In einer anderen Spammail, die ich vor Kurzem erhalten habe, wurde mir gesagt, dass ich immer um ihr Haus streichen würde, und ich ihr gefalle,und ob ich nicht mal per Mail Kontakt mit ihr aufnehmen wolle... 
Und tschüss, sie kennt jetzt die Geborgenheit meines Papierkorbs.

Abidah hat es auch versucht. Zur Zeit scheinen sie sehr aktiv über Mails auf vielen Plattformen zu gehen.

Viele Grüße von der Gartenphilosophin. Übrigens: Jeder kann etwas tun!

Hallo Ihr Lieben,

ja, leider passiert das immer wieder mal. Darum ist es gut, dass ihr diesen Thread dazu eröffnet habt, um euch gegenseitig zu informieren und zu beruhigen.

Solche Privatnachrichten direkt zu löschen, nicht darauf zu antworten und die Admins informieren, ist immer der beste Weg.

Manchmal erreichen euch solche Mails eher als uns , dann sind solche Informationen, dass man nicht als einziger angeschrieben worden ist, dankbar.

Das wird leider immer wieder mal passieren, das lässt sich nicht immer sofort anfangen, aber wir passen ja hier alle aufeinander auf...

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "
12
Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen