Dunkle Erdhummel – Bombus terrestris
Bombus terrestris

Dunkle Erdhummel – Bombus terrestris

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:2. Januar 2021
  • Beitrags-Kategorie:Tiere
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Hummel

 

Körpergröße:

  • Königin bis 23 mm
  • Arbeiterinnen bis 18 mm
  • Drohnen bis 16 mm

Aussehen:

  • Dunkelgelber Streifen in Kopfnähe
  • Weißer Hinterleib
  • Kurzer Kopf und kurzer Rüssel, die Saugrüssel von Königinnen, Arbeiterinnen und Drohnen sind 9–10 bzw. 8–9 und ca. 8 Millimeter lang

Lebensraum und Lebensweise:

  • Legt ihr Nester in bis zu 1,5 m tiefen Erdlöcher an
  • Dort leben zur Hochsaison bis zu 500 Erdhummeln
  • Wohnen besonders gerne in der Nähe von intensiv genutztem Grünland, Waldsäumen oder Brachflächen
  • Fliegen von Mitte Februar bis Mitte Oktober

Nahrung:

  • Auch diese Wildbiene ernährt sich polylektisch und gehört damit ebenfalls zu den Pollengeneralisten

Besonderheit:

  • Die emsige Erdhummel wird bevorzugt und gezielt im Gemüseanbau als Bestäuber eingesetzt

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen