Duft-Veilchen

zurück zur Pflanzendatenbank

Deutscher Name / HandelsnameDuft-Veilchen
Botanischer NameViola odorata
Blüten der Viola odorata
©Gartenphilosophin
FamilieViolaceae - Veilchengewächse
HerkunftUrsprünglich Südeuropa, Iran (in Europa eingebürgert im frühen Mittelalter)
Vegetationsperiodemehrjährig
HöheCa. 5 - 10 cm
Bevorzugter StandortHalbschatten
Feuchtigkeitsanspruchfeucht
Bevorzugter Bodenhumos
BlütezeitraumMärz - April
Blütenfarbelila
NutzenFrühblüher
Geeignete ZonenPufferzone
VerwendbarkeitBlüten essbar
Sonstiges / Bemerkungenausläuferbildend

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen