Jungfernreben – Parthenocissus
Jungfernrebe

Jungfernreben – Parthenocissus

Die aus dem östlichen Nordamerika stammenden Jungfernreben, sind hier zu Lande meist unter dem gebräuchlicheren Namen des Wilden Weines bekannt. Oft werden diese zur Fassadenbegrünung gesetzt, da sie sich mit…

Weiterlesen Jungfernreben – Parthenocissus
Asienfetthennen – Phedimus
'Immergrünchen' - Polsterfetthenne

Asienfetthennen – Phedimus

Die Arten der Gattung Phedimus sind ausdauernde oder selten einjährige, krautige, für gewöhnlich kahle sukkulente Pflanzen. Ihre Triebe verholzen gelegentlich an der Basis. Manchmal besitzen sie ein holziges Rhizom. Ihre flachen, meist gesägten oder gezähnten Blätter sind wechsel- oder gegenständig angeordnet. Polster-Fetthenne 'Immergrünchen'…

Weiterlesen Asienfetthennen – Phedimus

Biodiversität innerhalb der Ertragszone

Die Erhaltung der biologischen Vielfalt in und durch Gärten ist eine der Grundprinzipien der Hortus-Bewegung. Während die Pufferzone als Abgrenzung nach außen dient, sind Hotspotzone und Naturelemente zu den repräsentativen Aspekten eines Hortus geworden.…

Weiterlesen Biodiversität innerhalb der Ertragszone

Frühjahrsputz im Garten?

Ein unordentliches Beet, aber lebendig! Bitte nicht !!! Auch wenn der Putzteufel auf der linken Schulter sitzt, das Aufräum-und Ordnungszentrum im Gehirn ruft, wenn die ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr in…

Weiterlesen Frühjahrsputz im Garten?
Gewachsener Boden / Grundgestein
@Simbienchen

Gewachsener Boden / Grundgestein

Wenn man Markus Gastl folgt, wird immer empfohlen, den Mutterboden (Ackerkrume) abzutragen, um zu den mageren Schichten zu kommen. Aber jede Region hat einen anderen Untergrund. Siehe Karte Bedeutet, nicht…

Weiterlesen Gewachsener Boden / Grundgestein
Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen