Bibernellrose

zurück zur Pflanzendatenbank

Deutscher Name / HandelsnameBibernellrose
Botanischer NameRosa pimpinellifolia
FamilieRosaceae - Rosengewächse
Herkunftheimisch
VegetationsperiodeGehölz
HöheBis ca. 200cm
Bevorzugter StandortSonne, Halbschatten
Feuchtigkeitsanspruchfrisch
Bevorzugter Bodenhumos
BlütezeitraumMai bis Juni
Blütenfarbeweiß
NutzenBienen, Schmetterlinge, Vögel (Früchte dienen als Nahrung), Vogelschutzgehölz
Geeignete ZonenPufferzone
Verwendbarkeit
Sonstiges / BemerkungenDie Bibernellrose wächst aufrecht und erreicht eine Höhe von ca. 150 - 200 cm. Sie ist stark bestachelt und ihre cremefarbenen Blüten bieten Insekten je nach Region schon ab Ende April Nahrung. An den Boden stellt sie keine besonderen Anspruche, sie kommt auch auf sandigen Böden zurecht, sollte aber vollsonnig stehen. Die Bibernellrose bildet viele Ausläufer und findet daher nicht nur als lockere Hecke Verwendung, sondern eignet sich auch als Bodendecker oder zur Hangbefestigung. Für eine Hecke rechnet man eine Pflanze pro Meter, da sie sich im Laufe der Zeit stark ausbreitet.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen